update: 19.06.2018 | Impressum
 
Fachwissen:  
Start
Konstruktionsarten
Estrich-Nenndicken
Lotrechte Nutzlasten
Toleranztabellen
Taupunkt-Tabelle
Heizestriche
 

Schwimmende Estriche - Arbeitshilfe zur Ermittlung der erforderlichen Estrichnenndicke

Die erforderliche Mindestdicke von schwimmenden unbeheizten Estrichen ist abhängig von der Estrichart, der
Biegefestigkeits-  bzw.  Härteklasse sowie den  einwirkenden Nutzlasten und können nachfolgenden Tabellen
entnommen werden.
 

Tabelle 1

Nenndicken und Biegefestigkeits- bzw. Härteklassen nach DIN18560 (Ausgabe03/2004) von unbeheizten
Estrichen auf Dämmschichten für lotrechte Nutzlasten


Keine Gewähr für Richtigkeit und/oder Aktualität

 

Tabelle 2

Nenndicken  und  Biegezugfestigkeitsklassen nach  W. Manns und K. Zeus von unbeheizten Estrichen auf Dämmschichten für lotrechte Nutzlasten


Keine Gewähr für Richtigkeit und/oder Aktualität

Interner Bereich:  
     
 
    zurück   drucken   oben